Häufige Fragen kurz beantwortet

Hier finden Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Sollten Sie nicht fündig werden, stehen wir Ihnen natürlich persönlich Rede und Antwort zu unseren Werbeartikeln und Produktionsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Gibt es einen eingeschränkten Käuferkreis?

Unsere Produkte auf der Webseite und im Produktfinder sprechen fast ausschließlich Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe, sowie Vereine an. Nur ein sehr geringer Sortimentsanteil, wie z.B. Silikonarmbänder oder Trophäen kann auch von Privatkunden geordert werden. Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. MwSt. und Frachtkosten.

 

Bestellabwicklung bei ebets

Der Ablauf des Bestellvorgangs läuft grundsätzlich immer wie folgt ab:

  • Sie haben bereits ein Produkt in unserem Produktfinder ausgewählt oder lassen sich im Vorfeld noch von einem/einer ebets-Kundenberater/in beraten, um das passende Werbemittel zu finden.
     
  • Sobald das Produkt, etwaige Grafikleistungen und die Werbeanbringungsart geklärt sind, erhalten Sie von uns ein verbindliches Angebot
     
  • Nach Ihrer Auftragserteilung benötigen wir Logo bzw. Druckdaten Ihrerseits, Sie erhalten unsererseits noch einmal eine Auftagsbestätigung, sowie einen Korrekturabzug zur Freigabe. Etwaige kleine Änderungen können noch durchgeführt werden.
     
  • Nach unterzeichneter Freigabe des endgültigen Korrekturabzugs wird die Ware bestellt und dann in mit der gewünschten Produktionstechnik veredelt.

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?

Bei Neukunden erfolgt die Zahlung per Vorauskasse oder nach Absprache.

Für bereits bestehende Kundenbeziehungen gelten die standardmäßig vereinbarten Zahlungsbedingungen von 14 Tage netto. Die Rechnung kann per Überweisung beglichen werden. Die Zahlungsmodalitäten sind je nach Auftragsgröße unterschiedlich - bitte klären Sie diese bei der Auftragsvergabe mit Ihrem ebets Kundenberater.

 

Welche Lieferbedingungen gelten?

Die Lieferkosten fallen, je nach Herstellungsort, ab europäischem Zentrallager, ab europäischer Produktionsfabrik oder ab Werk A-4720 an.

 

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Berechnung der Kosten für Verpackung und Versand erfolgt pro Bestellung nach tatsächlichem Aufwand. In der Regel versenden wir unsere Ware per Paketdienst, wie beispielsweise DPD. Eine Ausnahme bildet der Versand von zerbrechlichen und sperrigen Gütern. Diese werden per Spedition geliefert und gesondert nach tatsächlichem Aufwand berechnet.

 

Ist ein Versand ins Ausland möglich?

Ja, der Versand unserer Werbeartikel ist auch ins Ausland möglich. Dieser wird ebenfalls nach Aufwand inklusive eventuell anfallender Zoll- und Abfertigungskosten berechnet.

 

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Die Lieferzeit von vorrätiger Ware ohne Werbeanbringung beträgt ca. 2 bis 6 Werktage. Bei Bestellungen mit Werbeanbringung umfasst die Lieferzeit nach Auftragsklarheit und Produktionsfreigabe ca. 2-4 Wochen. Direkt-Importe und Sonderanfertigungen haben eine Lieferzeit von ca. 12-14 Wochen per Seefracht oder gegen Aufpreis 8-10 Wochen per Luftfracht.

 

Kann ein Muster eines Werbeartikels zur Ansicht bestellt werden?

Die Zusendung von Musterartikeln ist möglich. Die Zustellung von Mustern ist gegen Berechnung des Einzelpreises zzgl. Versandkosten und MWSt. möglich. Im Auftragsfall sind die Muster kostenfrei.

 

Wie funktioniert die Datenanlieferung?

Druckvorlagen für die Werbeanbringung müssen vom Kunden als vektorisierte Datei im EPS, AI oder PDF Format beigestellt werden. Bilddateien sollten eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben. Daten aus Textverarbeitungs- und Präsentationsprogrammen, wie Word und Powerpoint, sind für die Druckvorstufe ungeeignet. Sollten keine passenden Druckdaten beigestellt werden können, erstellen wir diese gerne gegen Verrechnung einer Grafikpauschale.

 

Erfolgt ein vertraulicher Umgang mit den Kundendaten?

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Gesetze von uns gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die Ihre Daten zur erfolgreichen Auftragsabwicklung benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
 

Sofern Sie nicht per Vorauskasse bezahlen, erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zwecks Bonitätsprüfung gegebenenfalls eine Weitergabe Ihres Namens und Ihrer Adresse an die Creditreform Wirtschaftsauskunftei. Ihre schutzwürdigen Belange werden selbstverständlich auch hier gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
 

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Dazu wenden Sie sich bitte an office@ebets.at oder teilen Sie uns Ihr Anliegen per Post oder Fax mit. Wir kümmern uns gerne darum.

Live Chat & Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Katrin Buttinger
+43-7733-7171-21

Chat starten Kontaktformular
Katrin Buttinger