ebets Aktuell

Hier publizieren wir für Sie interessante News-Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. 

Trends & Wandel der Werbemittel

Als Anbieter von Werbemitteln ist es wichtig, immer den aktuellen Trends zu folgen und am Laufenden zu bleiben.  Vom USB-Stick zur NFC-Technologie, Ebets ist immer am Ball was neue Innovationen und Trends betrifft.

 

Werbeartikel wurden vielseitiger & wichtiger

Eine wesentliche Veränderung der Werbemittel ist, dass die Produkte im Wandel der Zeit wesentlich vielfältiger geworden sind. Ein Beispiel: Während es um das Jahr 2000 herum 3 Farben für T-Shirts gab, sind heute oft bis zu 30 Farben auswählbar. Die Auswahl der Stoffe ist ebenfalls breiter geworden. Es lässt sich ein Trend von reinen Baumwollprodukten hin zu modernen Funktionsstoffen beobachten.


Während man früher Werbeartikel als nicht so wichtig einstufte, werden sie heute von Firmen zielgerichtet eingesetzt, um für Ihr Unternehmen innovativ werben zu können. Vor 20 Jahren zum Beispiel, wurden Werbeartikel noch zu 70% für Kundengeschenke zu Weihnachten eingesetzt. Heutzutage werden Werbemittel verstärkt für eine gute Mitarbeiterbindung und für gezielte Zielgruppenaktivierung verwendet.

 

Digitalisierung verändert Trends

Was früher der Renner in Sachen Werbeartikel schlechthin war – z.B: Armbanduhren – ist heute nur noch als Schmuckstück in Verwendung. Durch die Digitalisierung wird ihr Zweck die Zeit anzuzeigen nur mehr bedingt benötigt. Außerdem ist auf bestimmten Markenuhren ein Firmenlogo nicht erwünscht. Einst als Dauerbrenner verkauft, sind USB-Sticks mittlerweile von Powerbanks und anderem technischen Zubehör für Elektronik und Handy ersetzt worden.

3 NFC-Produkte: NFC-Einkaufswagenentriegler, NFC-Würfel, NFC-Schlüsselanhänger

Die Digitalisierung betrifft nicht nur einzelne Sektoren, sondern zieht sich ebenso durch den Handel und die Finanzwelt wie durch die öffentliche Verwaltung. Technische Innovationen wie zum Beispiel der 3D-Drucker oder die NFC-Technologie (Near Field Communication) verändern die Arbeitsweise von produzierenden Unternehmen stark. Ebets erkannte diese Wende schon vor einigen Jahren und beschäftigt sich seitdem verstärkt mit der NFC-Technologie. Von Visitenkarten bis hin zu Schlüsselanhängern, Vieles wurde schon mit NFC ausgestattet.

Generell bleibt festzuhalten, dass Kunden lieber weniger kaufen, dafür aber auf gute Qualität bei Produkten setzen, wenn möglich auch noch regional hergestellt. Heute erwarten Kunden eine kurze Lieferzeit mit maximaler Individualisierbarkeit ihrer Produkte.

 

Umschwung auch im Marketing

Einen Umschwung durch die Digitalisierung kann man auch im Bereich Marketing erkennen: Der Aufstieg von Social Media und die schwindende Bedeutung von anderen Werbearten zwingt Werber sich noch stärker auf bestimmte Produkte und Trends zu konzentrieren, um ihre Botschaften erfolgreich verbreiten zu können.


Immer bedeutender wird auch der einheitliche Auftritt (Corporate Identity) eines Unternehmens. Die Qualität der Werbeanbringung und der Werbemittel (Logo, Firmenfarben, Schriftart) soll der Corporate Identity des Unternehmens so perfekt wie möglich entsprechen. Dies ist vielen Firmen sehr wichtig und dafür sind Unternehmen auch bereit mehr Geld auszugeben.

 

Be innovative!

Werbeartikel haben schon viele Wandel und Innovationen durchlebt, um Kunden immer wieder aufs Neue zu gefallen. Das Wichtigste scheint in der Werbebranche allerdings zu sein, Trends frühzeitig zu erkennen und sich auch im Bereich Werbemittel oft auf noch eher unbekanntes Terrain zu begeben. Sich immer wieder auf bestimmte innovative Produkte zu spezialisieren und neue, innovative Produkte zu kreieren ist ein guter Weg um in diesem Gebiet an der Spitze zu bleiben. So garantieren wir unseren Kunden qualitative, moderne und trendige Werbemittel.

 

Produkte entdecken

Live Chat & Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Katrin Buttinger
+43-7733-7171-21

Chat starten Kontaktformular
Katrin Buttinger